www.fdp.de
Logo

FDP Kreisverband Zwickau

Nominierung unseres Bundestagskandidaten im WK 165

Dr. Martens legt seine Vorstellungen dar.
Dr. Martens legt seine Vorstellungen dar.
So sprach er unter anderem von vier Großveranstaltungen und der Konzentration auf Großplakate. Jürgen Martens indes wolle für den Bundestagswahlkampf alle Formate - von der klassischen Großveranstaltung bis hin zu multimedialen Auftritten – nutzen und hob vor allem den notwendigen Teamgeist im Wahlkampf hervor. "Wahlkampf ist Teamarbeit" so sein Credo. Eine Rückblende gab er zudem auf seine bereits geleistete politische Arbeit. Er habe dazu beigetragen, das 2004 die Liberalen wieder in den Landtag zogen und 2009 sogar in Regierungsverantwortung kamen. Letzten Endes entschieden sich die Mitglieder für den gestandenen FDP-Politiker Jürgen Martens, der auch deutlich machte, wie er seine 40 Jahre Erfahrungen als Mitglied bei den Freien Demokraten als wichtiges Pfund einbringen will und sich klar von rechtspopulistischen Parteien abgrenzte.


Druckversion Druckversion 

TERMINE

09.08.2017Christian Lindner in ...10.08.2017Kreisvorstandssitzung FDP12.08.2017FDP lädt zum Badfest ...» Übersicht

Positionen


LIBERALE Politik hat

Niederschlags-Radar Zwickau